Zum Inhalt springen
26.07.2018  /  TII GROUP  /  KAMAG  /  SCHEUERLE

Transport von 40 Meter langen Betonfertigteilen

auf K25

Bis zu 40 Meter lang ist sind die Träger und Stützen, welche die mexikanische Transportfirma Grupo Cargo unlängst auf einem K25 H transportierte. Die geometrisch herausfordernde Last wurde auf dem modularen Plattformwagen vom Betonwerk zur Baustelle gebracht. Gebaut wird eine Hochtrasse für Züge von Mexiko Stadt ins 65 km entfernte Toluca. Grupo Cargo war von der Robustheit und der Effizienz des K25 begeistert. Zum Einsatz kam auch ein Spacer zur Verbreiterung und ein Drehschemel, mit dem die lange Last einfacher um Kurven gefahren werden kann. Bereits seit 2011 hat die Grupo Cargo einen SPMT von Scheuerle im Einsatz.